2.1.12

Der Alltag hat uns wieder

Nach einer Woche Weihnachtsurlaub fiel das Aufstehen heute morgen schon recht schwer. Zu gemütlich waren die letzten Tage gewesen. Die meisten Kollegen/innen hatten noch Urlaub, so waren es nur eine Handvoll Mitarbeiter, die das neue Arbeitsjahr einläuteten. Das trug nicht unbedingt zur Motivation bei, machte den 1. Arbeitstag 2012 jedoch recht angenehm. Der Trubel beginnt früh genug. Irgendwie fällt es mir
immer sehr schwer nach dem Weihnachtsurlaub mich wieder an den Büroalltag zu gewöhnen. Das ist natürlich Jammern auf hohem Niveau, wenn ich daran denke, wie viele Mneschen sogar an den Feiertagen arbeiten müssen. Man muss vielleicht einfach versuchen, ein bisschen von dem Zauber der Weihnachtszeit und der Zeit zwischen den Jahren in den Alltag zu retten. In diesem Sinne wünsch ich allen noch nicht vorhandenen Lesern einen schönen Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen