22.7.12

Sommer, es gibt ihn doch!

Bei mir ist grad so viel zu erledigen, dass ich in dieser Woche kaum (privat) vorm PC gesessen habe. Und das Wochenende war auch mit Terminen gefüllt. Und dann gibts da ja noch was: Er ist da, der Sommer. Man mag es kaum glauben und er soll sogar ein paar Tage bleiben. Endlich mal wieder Sonne, es ist so schön. Seit über 10 Tagen Dauerregen und Wolkenbrüche. Auf dem Bau versinkt mann im Morast, es war wirklich deprimierend. Aber nun soll alles besser werden, zumindest die nächsten Tage. Da ich es am Mittwoch mal wieder nicht geschafft habe, aber Annelie´s Aktion Inside 7 sehr mag, gibt es sie heute mal sehr verspätet am Sonntag:
Ich bin . . . momentan glücklich und zufrieden mit meinem Leben.
Ich war . . . als Kind manchmal zu ernst und nachdenklich.
Ich werde . . .nicht aufhören zu träumen, auch wenn sich sicherlich nicht alle Träume verwirklichen lassen.
Ich habe . . .  keine Ambitionen, mich noch groß zu verbiegen oder zu ändern.
Ich würde . . . jetzt gerne einen Standspaziergang an der Nordsee machen.
Ich hätte . . . sicherlich manches anders oder besser machen können in meinem Leben, aber auch meine Fehler haben mich geprägt und letztendlich auch weitergebracht.
Ich sollte . . . ein wegen öfter hier im Blog aktiv sein, aber kien Tied. Aber das wird auch wieder anders:
(Tut zwar nichts zur Sache, aber jetzt habe ich hier eine doofe Lücke, die ich nicht löschen kann).





Ich hoffe, ihr genießt alle die schönen Tage im Moment, so wie Fritzi es tut.

Dieser Buchfink (ich nehm jedenfalls an, er ist einer) hat den ganzen Tag in der Linde vor der Haustür gesessen und geträllert. Auch er freut sich, dass endlich die Sonne scheint. Euch noch einen schönen Sonntagabend und eine hoffentlich sonnige Woche, das wünscht euch

Doris


1 Kommentar:

  1. Liebe Doris :)

    wundervoll, dass der Sommer jetzt zurückkommt, gell? freu mich auch total darüber - wobei ich mich wirklich nicht beklagen will, denn im Süden waren wir doch meiner Meinung nach nicht SO schlecht dran bisher, auch wenn viele selbst hier schimpfen *g*

    Matsch auf der Baustelle, das kann ich mir gut vorstellen ... Werde nie vergessen, wie ich Anfang März im Rohbau im Keller gesessen bin und mit so einer kleinen Tauchpumpe Wasser abgepumpt hab ...

    Deine I7 könnte ich wirklich 1:1 so übernehmen! auch das "als Kind" ..war bei mir ebenso ... Und die Fehler, die wir gemacht haben, haben uns geprägt, ja - und auch vorangebracht..auch sie waren zu etwas gut.

    Mit diesem alten Browser kann ich leider immer wieder auf Blogspot Bilder und anderes nicht richtig sehen.. aber ich komm für die Fotos nochmal vom anderen Rechner wieder :)

    Ganz liebe Grüße an dich zum Wochenstart,
    Ocean

    AntwortenLöschen