7.6.15

Summertime

Wochenende und tatsächlich mal schönes Wetter.
 Da wird der Garten zum Wohnzimmer.


Vormittags findet Justin es auch noch toll. In der Mittagssonne verzieht er sich dann doch lieber ins kühlere Haus. Am Freitag war es zum ersten Mal richtig heiß um die 30 Grad. Und dann hat es nachts auch gleich ordentlich gewittert und geregnet. Aber erstaunerlicherweise war es Samstag trotzdem wieder recht schön, wenn auch nicht mehr ganz so heiß, dazu gab es eine frische Brise. Und heute morgen haben wir unser Frühstück draußen genossen.


Es wurde auch von mir die grad eingemachte Erdbeer-Rhabarbermarmelade von Herrn Vertellkes getestet und für sehr lecker befunden.


Unsere Frühstückseier stammen aus der Nachbarschaft von glücklichen Hühnern aus Biohaltung und das schmeckt man auch.


Dermaßen gestärkt habe ich dann erstmal nix getan :-), sondern einfach nur den Sonntag genossen.


In der Lupine summselt und brummselt es wie verrückt.



 
Alles in allem ein sehr schönes Wochenende, das gar nicht so toll anfing. Unser Kater Fritzi hatte am Donnerstagabend plötzlich eine fette Beule am Rücken. Eine Wunde oder dergleichen war nicht zu erkennen. Wir sind dann zu unserer Tierärztin gedüst und nach Rasur der Stelle kam dann doch eine Wunde zutage.Winzig, nur ein Einstich, wohl durch einen alten rostigen Stacheldraht und das ganze hat sich dann ordentlich entzündet. Fotos davon erspar ich euch. Starke Antibiotika war in dem Fall nicht zu umgehen und versorgt mit zusätzlichem Schmerzmittel sind wir dann wieder nach Hause gefahren.Nach diesem Schreck in der Abendstunde war das Wochenende dann zum Glück sehr entspannt.

Ein bisschen melancholisch hat mich am Samstag noch die Meldung vom Tode Pierre Brice gemacht. Held meiner Kinderzeit und dann war ich als Backfisch auch noch richtig verknallt in ihn. Ich erinnere mich, dass ich eine Sammelmappe hatte, in die ich jeden Schnipsel von ihm eingeklebt habe, meistens natürlich aus der Bravo. Er war auch im hohen Alter noch ein schöner Mann mit Charakter. Er war irgendwie immer da, genauso wie bei Udo Jürgens dachte man wohl auch bei ihm, dass das immer so bleiben wird.

Euch einen schönen Start in die neue Woche und heute mal nicht tschüss

a bientôt

Doris 

Kommentare:

  1. wenn ich so die Frühstücksbilder sehe.... ja, da bedaure ich es doch sehr, das es dieses Mal nicht so recht klappen will :(
    Alles Liebe für Justin und Fritzi und Gruß an Rolf - seine Marmelade ist wirklich klasse - ich meld dann schon mal Bedarf an *gg*
    von uns 3en von der Elbe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur du, meine Liebe. Ist wirklich richtig blöd. Sollte der Termin doch noch ausfallen, melde ich mich natürlich während deines Urlaubs bei dir. Und ansonsten kiregen wir das auch noch hin. Falls wir uns nicht mehr hören vorher, gute Fahrt. Ach ja, die Marmelade ist natürlich gebongt. :-)

      Löschen
  2. Liebe Doris,

    sieht das schön idyllisch aus bei Euch ..hach. Einfach toll ..ein genußvoller Sonntagmorgen! Die Marmelade ist bestimmt superlecker, mmmh ..

    Ja, wenn's so arg heiß wird, dann ist das nichts für die Hundis. Greta legt sich dann auch lieber auf die kühlen Fliesen.

    Den Schreck wegen der Beule kann ich mir lebhaft vorstellen. Hoffentlich hat das Antibiotikum schnell angeschlagen und es ist inzwischen wieder alles ok mit Fritzi?

    Ganz liebe Grüße zu dir, und Krauler für die Fellnasen .. habt ein rundum schönes Sommerwochenende :)

    Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ocean, Fritzi bekommt zusätzlich noch eine Salbe und eine Paste zum einnehmen. Noch ist es angeschwollen, aber ich hoffe, dass es bald besser wird. Euch auch ein schönes Wochenende. Lieben Gruß

      Löschen
  3. Das sieht nach einem herrlich entspannten Wochenende aus, liebe Doris - draußen ein leckeres Frühstück zu genießen, das steht auch bei uns ganz oben auf er Liste ;)! Und welch ein Glück, dass es dem Katerchen wieder gut geht - dir und all deinen Süßen ein himmlisches Wochenende (hoffentlich vertragen alle die Hitze) und allerliebste Sommer-Sonnen-Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen