16.1.17

Raus aus dem Alltag zum Jahresbeginn


Im Dezember ist unser vorweihnachtliches Wellness-Entspannungswochenende sozusagen ins Wasser gefallen und drum haben wir das jetzt im Januar nachgeholt und wie man sieht hatten wir gröpßtenteils auch noch Glück mit dem Wetter. Im Hintergrund erkennt man übrigens die Insel Baltrum.


Wir haben  für ein paar Tage total abschalten können, lange Spaziergänge am Wasser,  Wellness und abends schön essen gehen. Obwohl im Januar wirklich gar nix los ist an der ostfriesischen Küste waren dennoch ein paar Restaurants und Cafés geöffnet, so dass wir nicht darben mussten und die Ruhe kam uns sowieso sehr gelegen. Wo im Sommer Touristen en masse zu finden sind, ist jetzt wirklich Erholung pur angesagt.

Unser Haus, Hof und vor allem unsere Tiere waren sehr gut versorgt, so dass wir mit gutem Gewissen uns eine kurze Auszeit gönnen konnten. Wir lieben unser Leben so wie es ist und lange würden wir es ohne unsere Fellpfoten nicht aushalten, aber ein- bis zweimal im Jahr ein paar Tage ohne irgendeine Verpflichtung sind schon schön. Und nach dem letzten Jahr hat es besonders gut getan. Ein guter Start, um sich in diesem Jahr mal wieder ein bisschen mehr um sich selbst zu kümmern, mal gucken, was aus diesem Vorhaben wird im Laufe des Jahres. Zuhause angekommen sind wir dann im Winterwunderland, das ich heute noch genießen kann. Morgen früh um fünf sieht das ganze dann sicher anders aus und ich werde mir ganz schnell den Frühling herbeiwünschen. Für erste sag ich tschüss und knuddel Kater und Hunde noch ein wenig, die ich ja doch vermisst habe.

Machts gut

eure Doris

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    danke für diese schöne Schilderung. Ich habe mich
    hineinversetzen können.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Recht habt ihr ... ich kenne das auch mit dem Wegfahren, wenn man Tiere zu Hause hat - aber ab und zu darf man sich den Luxus gönnen :-)

    bei dem Foto bekomme ich auch gleich Fernweh ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    ich freue mich das ihr euch so gut erholt habt. Eine kleine Auszeit tut sehr gut. Deine Urlaubsbilder sind toll. Schönes Wetter habt ihr gehabt. Ich kann mir sehr gut vorstellen wie stürmisch die Begrüßung eurer Fellnasen ausgefallen ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wie schön! Alles, Küste, Wetter, Aussicht! Ich hoffe, Ihr könnt ein wenig davon zehren. LG und bis bald - Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie schön! Alles, Küste, Wetter, Aussicht! Ich hoffe, Ihr könnt ein wenig davon zehren. LG und bis bald - Elke

    AntwortenLöschen