7.5.17

Endlich mal Sonne!


An manchen Tagen ist es tatsächlich mal richtig schönes Frühlingswetter. Selten genug momentan.

Ich glaube, jeder ist genervt, dass der April so kalt war und auch der Mai nicht wirklich schön angefangen ist. Durch die teilweise noch heftigen Nachtfröste haben auch meine Tulpen sehr gelitten, aber einige haben es doch etwas ramponiert überstanden und bevor die in diesem Jahr kurze Blütenpracht vorbei ist, bin ich heute mittag noch schnell mal mit der Kamera vor die Tür, denn endlich scheint auch mal wieder die Sonne. 


Tulpen liebe ich in fast allen Farben und Formen.
Sie läuten die warme Jahreszeit ein und machen einfach gute Laune. 



Schade, dass die Zeit der Blüte so kurz ist.


Auch die Apfelbäume blühen und werden fleißig bestäubt. Da der Frühling bisher viel zu kalt war, ist zu befürchten, dass auch die Obsternte nicht so doll ausfallen wird in diesem Jahr. 


Wenn es bei euch heute auch so schön ist, geht raus und genießt die Sonne. Morgen sieht es wahrscheinlich schon wieder viel ungemütlicher aus. Dieser Frühling ist leider bisher nicht so, wie wir ihn uns erträumt haben. Der Mai und Juni ist ja für mich mit die schönste Zeit im Jahr. Hoffentlich kommen noch viele schöne Tage. Gleich gehts mit den Hunden raus. Ich wünsch euch was und 

allerliebste Grüße 

von Doris

Kommentare:

  1. Ja der Frühling ist sehr launenhaft - aber meckern hilft ja leider auch nichts und ich freue mich mich zwar über ein bisschen mehr Sonne, bin aber auch froh, dass es noch nicht richtig heiß ist, weil das ist ja so gar nicht meins. Die Tulpenzeit ist wirklich sehr kurz ... genauso wie die Bärlauchzeit - da hab ich heuer gar keinen geschafft.

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    deine Tulpen sehen wunderschön aus. Schade das ihre Blütezeit so kurz ist. Ja, die starken Nachtfröste haben den Pflanzen sehr zu schaffen gemacht. Auch bei uns haben es einige nicht überstanden. Leider soll das Wetter ja so wechselhaft bleiben.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen